schließen  |  drucken

REZEPTE > HOW TO MIX
WITH ABSINTH ... > RED

DIE PÄCHTER DER PATINA

Roland Hoppenheit – Saphire Bar, Berlin

ZUTATEN

  • 1 Eigelb 
  • 1 EL Crème Fraiche
  • 50 ml Johannisbeernektar
  • 30 ml Ponthier Purée de Fruits Cassis
  • 50 ml Mozart Black
  • 30 ml Tabu Red

GLAS
Cocktail, gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Alle Zutaten auf Eiswürfeln kräftig schütteln und durch ein Sieb abseihen.


DIVA DER NACHT

Roland Hoppenheit – Saphire Bar, Berlin

ZUTATEN

  • 2,5 ml frisches Ingwerpüree
  • 30 ml Ponthier Purée de Fruits Cassis
  • 30 ml Mozart Black
  • 30 ml Mozart White
  • 30 ml Tabu Red

GLAS
Cocktail, gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Alle Zutaten mit Würfeleis kräftig schütteln und durch ein Sieb abseihen.


EL ROJO

Spaniard Bernabeu – Oak Room, Kopenhagen

ZUTATEN

  • 2 Spritzer Angostura Orange Bitters
  • 25 ml Carpano Punt e Mes
  • 10 ml Luxardo Maraschino
  • 45 ml Tequila Corralejo Blanco
  • 10 ml Tabu Red

GARNITUR
Orangenzeste

GLAS
Cocktail, gefrostet

ZUBEREITUNG
Rührglas, gefrostet

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Das Glas mit Absinth auswaschen, Überschuss abgießen und zurück in den Froster stellen. Alle Zutaten auf Eiswürfeln gut verrühren und abseihen. Mit der Zeste abspritzen und diese hinzugeben.


FLUCH DES VIRTUOSEN

Roland Hoppenheit – Saphire Bar, Berlin

ZUTATEN

  • 20 ml Zitronensaft, frisch gepresst
  • 50 ml Ponthier Purée de Fraise
  • 50 ml Mozart Black
  • 30 ml Tabu Red

GLAS
Cocktail, gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Alle Zutaten auf Eiswürfeln kräftig schütteln und durch ein Sieb abseihen.


LES LIAISONS DANGEREUSES

Heinz Kaiser – Dino's American Bar, Wien

ZUTATEN

  • 2 Scheiben Zitronengras
  • 4 Kaffir-Limettenblätter
  • 30 ml Rose’s Lime Juice Cordial
  • 50 ml Russky Standard Platinum
  • 2 BL Tabu Red

GARNITUR
Limettenspirale

GLAS
Cocktail, gefrostet

ZUBEREITUNG
Rührglas, gefrostet
fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Limettenblätter und Zitronengras mit einem glatten Stößel behutsam andrücken, Wodka darübergießen und für einige Minuten beiseite stellen. Die restlichen Zutaten dazugeben und auf Eiswürfeln verrühren. Durch ein Sieb abseihen, mit der Limettenspirale abspritzen und diese obenauf legen.


MAUDITS

Dom Costa – Liquid Cocktail Bar, Alassio

ZUTATEN

  • 2 Spritzer Peychaud’s Bitters
  • 5 ml Galliano L’Autentico
  • 30 ml Plymouth Gin
  • 15 ml Tabu Red

GLAS
Cocktail, gefrostet

ZUBEREITUNG
Rührglas, gefrostet

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Alle Zutaten auf Eiswürfeln gut verrühren und abseihen.


SWEET POISON

Marco Cazzolato – Jalouse, London

ZUTATEN

  • 6 Scheiben Ingwer, fingernagelgroß
  • 10 ml Zitronensaft, frisch gepresst
  • 30 ml Orangensaft, frisch gepresst
  • 12 ml Granatapfelsirup
  • 40 ml Tabu Red

GARNITUR
Orangenzeste

GLAS
Cocktail, gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Den Ingwer mit einem glatten Stößel zerdrücken, die restlichen Zutaten darübergießen, auf Eiswürfeln schütteln und durch ein Sieb abseihen. Die Zeste durch eine Flamme abspritzen, den Glasrand einreiben und dazugeben.


TABOO CHEST

Timo Janse – door74, Amsterdam

ZUTATEN

  • 20 ml Grapefruitsaft, frisch gepresst
  • 25 ml Louis Roques Belle de Châtaigne (Kastanienlikör)
  • 45 ml Tabu Red

GARNITUR
Cocktailkirsche

GLAS
Cocktail, groß
gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Alle Zutaten auf Eiswürfeln schütteln, durch ein Sieb abseihen und mit der Kirsche garnieren.


THE HONEY RYDER ALGONQUIN

Knut Randhem – Honey Ryder Cocktail Lounge | Liquid Management, Kopenhagen

ZUTATEN

  • 5 ml Zuckersirup, hausgemacht (2:1)
  • 20 ml Bluebird Ananassaft
  • 20 ml Lillet, weiß
  • 30 ml Van Winkle Family Reserve Rye
  • 10 ml Tabu Red

GLAS
Cocktail, gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Alle Zutaten mit Würfeleis schütteln und durch ein Sieb abseihen.


THE NEW MONKEY GLAND

Robert Potthoff – Ellington Bar-Kultur, Düsseldorf

ZUTATEN

  • 20 ml Eiweiß
  • 40 ml Orangensaft, frisch gepresst
  • 15 ml Allos Agavendicksaft
  • 40 ml Gordon’s
  • 10 ml Tabu Red

GARNITUR
Orangenblüten, getrocknet
Zitronenzeste

GLAS
Cocktail, gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Alle Zutaten mit Würfeleis kräftig schütteln und durch ein Sieb abseihen. Mit dem Zestenreißer einige hauchdünne Streifen von der Zitronenschale abschaben und mit den Orangenblüten obenauf legen.


THE SWEETEST TABU

Rob van Looy – Pacha, Sharm El Sheikh

ZUTATEN

  • 20 ml Chambord Liqueur Royale de France
  • 50 ml Maker’s Mark
  • 10 ml Tabu Red

GARNITUR
Orangenzeste

GLAS
Cocktail, gefrostet

ZUBEREITUNG
Rührglas, gefrostet

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Mit Absinth das Glas auswaschen, Überschuss abgießen und wieder in den Froster stellen. Die restlichen Zutaten auf Eiswürfeln verrühren und abseihen. Mit der Zeste durch eine Flamme abspritzen und diese dazugeben.


ARC DE TRIOMPHE

Roland Hoppenheit – Saphire Bar, Berlin

ZUTATEN

  • 1 Eigelb
  • 50 ml Sahne
  • 20 ml Mangosirup
  • 30 ml Cointreau
  • 30 ml Galliano Smooth Vanilla
  • 50 ml Tabu Red

GARNITUR
Orangenzeste
Zartbitterschokolade

GLAS
Cocktailschale, gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Alle Zutaten auf Eiswürfeln kräftig schütteln und abseihen. Mit der Zeste abspritzen und die Schokolade darüberreiben.


BLACK MONDAY

Michael Meinke – Triobar, Berlin

ZUTATEN

  • 2 Spritzer Angostura Orange Bitters
  • 20 ml Cointreau
  • 20 ml Mozart Black
  • 20 ml Meukow XO Cognac
  • 10 ml Tabu Red

GARNITUR
Orangenzeste

GLAS
Tumbler

ZUBEREITUNG
Rührglas, gefrostet

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Alle Zutaten auf Eiswürfeln verrühren, abseihen und mit der Zeste abspritzen.


BLUSHING MAIDEN

Andrew Nicholls – door 74 | Andrew Nicholls Cocktails & Bartending, Amsterdam

ZUTATEN

  • 10 ml Zitronensaft, frisch gepresst
  • 15 ml Maraschino
  • 60 ml Sonnema vodkaHERB
  • 12 ml Tabu Red

GARNITUR
Maraschino-Kirsche

GLAS
Cocktailschale, gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Alle Zutaten auf Würfeleis schütteln, durch ein Sieb abseihen und mit der Kirsche dekorieren.


CHOCOLATENERO

Michael Meinke – Triobar, Berlin

ZUTATEN

  • 4 Minzeblätter
  • 4 Boiron Orangenzesten, kandiert
  • 20 ml Mozart Black
  • 40 ml Carpano Antica Formula
  • 60 ml Old Monk Rum
  • 10 ml Tabu Red

GLAS
Cocktailschale, gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Alle Zutaten auf Eiswürfeln kräftig schütteln und durch ein Sieb abseihen.


FRÜHLINGSGEFÜHL

Roland Hoppenheit – Saphire Bar, Berlin

ZUTATEN

  • 20 ml Limettensaft, frisch gepresst
  • 30 ml Zitronensaft, frisch gepresst
  • 30 ml Grapefruitsaft, frisch gepresst
  • 30 ml Mangonektar
  • 20 ml Disaronno Originale
  • 20 ml Drambuie
  • 50 ml Tabu Red

GARNITUR
Orangenzeste

GLAS
Cocktailschale, gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Alle Zutaten auf Eiswürfeln kräftig schütteln, durch ein Sieb abseihen und mit der Zeste abspritzen.


KENTUCKY RED

Chris Doig – Umami, Kopenhagen

ZUTATEN

  • 10 ml Marie Brizard Fromboise Sirup
  • 35 ml Maker’s Mark
  • 5 ml Tabu Red

GARNITUR
Orangenzeste

GLAS
Cocktailschale, gefrostet

ZUBEREITUNG
Rührglas, gefrostet

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Alle Zutaten auf Eiswürfeln verrühren und abseihen. Mit der Zeste abspritzen und diese dazugeben.


MOULIN ROUGE

Nils Boese – Manhattan Bar, Hildesheim

ZUTATEN

  • 20 ml Zitronensaft, frisch gepresst
  • 10 ml Giffard Fraises Sirup
  • 30 ml Giffard Manzana Verde
  • 10 ml Tabu Classic Strong
  • 30 ml Tabu Red

GARNITUR
Apfelfächer

GLAS
Cocktailschale, gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Alle Zutaten auf Eiswürfeln kurz und kräftig schütteln, durch ein Sieb abseihen und mit dem Fächer garnieren.


RED PENTHOUSE

Carl Wrangel – Oak Room | Liquid Management, Kopenhagen

ZUTATEN

  • 3 BL weißer Zucker
  • 25 ml Limettensaft, frisch gepresst
  • 60 ml Buffalo Trace Whiskey
  • 5 ml Tabu Red

GLAS
Cocktailschale, gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Alle Zutaten auf Eiswürfeln schütteln und durch ein Sieb abseihen.


SCHIERLINGSBECHER

Roland Hoppenheit – Saphire Bar, Berlin

ZUTATEN

  • 40 ml Zitronensaft, frisch gepresst
  • 40 ml Limettensaft, frisch gepresst
  • 50 ml Ponthier Purée de Fruits Cassis
  • 30 ml L’Herither-Guyot Cassissée
  • 40 ml Licor 43
  • 50 ml Tabu Red

GARNITUR
Orangenzeste

GLAS
Cocktailschale, gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Alle Zutaten mit Würfeleis schütteln, durch ein Sieb abseihen und mit der Zeste abspritzen.


RED CHAMPAGNE

Marcel Baumann – Raven, Hamburg

ZUTATEN

  • 50 ml Orangensaft, frisch gepresst
  • 7,5 ml Tabu Red
  • Champagne Pierre Moncuit Brut

GARNITUR
Orangenspirale

GLAS
Champagner, gefrostet

ZUBEREITUNG
Gästeglas

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Den Orangensaft und den Absinth mit Champagner auffüllen, vorsichtig umrühren und die Orangenspirale dazugeben.


BON VOYAGE

Christian Heiss – Kronenhalle Bar, Zürich

ZUTATEN

  • 20 ml Limettensaft, frisch gepresst
  • 20 ml Ahornsirup
  • 2 Spritzer The Bitter Truth Orange Bitters
  • 1 BL Élixir Végétal de la Grande-Chartreuse
  • 40 ml Tequila Corralejo Reposado
  • 10 ml Tabu Red

GARNITUR
Orangenzeste

GLAS
Old Fashioned, gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Alle Zutaten auf Eiswürfeln schütteln und durch ein Sieb abseihen.
Mit der Zeste abspritzen und diese dazugeben.


AGAVE RED COCKTAIL

Roman Milostivy – O2 Lounge Bar, Moskau

ZUTATEN

  • 1 Spritzer Peychaud's Bitters
  • 2 Spritzer The Bitter Truth Lemon Bitters
  • 10 ml Hibiskus-Rhabarbersirup, hausgemacht
  • 50 ml Tequila 7 Leguas Añejo
  • 5 ml Tabu Red

GARNITUR
Limettenzeste

GLAS
Double Old Fashioned, gefrostet

ZUBEREITUNG
Rührglas, gefrostet

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Alle Zutaten mit Würfeleis verrühren, auf eine Eiskugel abseihen und mit der Zeste garnieren.
Hibiskus-Rhabarbersirup: Einige Rhabarberstiele zerhacken und in einem halben Liter Zuckersirup (2:1) auf kleiner Flamme zwanzig Minuten kochen. Parallel dazu fünf BL getrocknete Hibiskusblüten mit einem halben Liter heißem Wasser aufgießen und zehn Minuten ziehen lassen. Den Rhabarber-Sirup als auch den Hibiskus-Aufguss durch ein Sieb abseihen, im Verhältnis 1:1 mischen und erkalten lassen.


FORBIDDEN SINS

Markus Heinze – Sonderbar, Dresden

ZUTATEN

  • 3 Scheiben Ingwer
  • 10 ml Giffard Sucre de Canne
  • 6 Tropfen Abbotts Bitter
  • 20 ml Sandeman Tawny Porto
  • 20 ml Absolut Raspberri
  • 20 ml Tabu Red

GARNITUR
Ingwer

GLAS
Double Old Fashioned, gefrostet

ZUBEREITUNG
Rührglas, gefrostet
fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Den Ingwer mit einem glatten Stößel behutsam andrücken, außer Bitter die anderen Zutaten darübergießen und auf Eiswürfeln gut verrühren. Durch ein Sieb auf gefrostetes crushed ice abseihen und den Bitter obenauf geben. Mit einigen Scheiben Ingwer dekorieren.


ORANGE COOPER

Javier de las Muelas – Dry Martini, Barcelona

ZUTATEN

  • 3 Minzeblätter
  • 10 ml Monin Mojito Mint Sirup
  • 40 ml Ocean Spray Cran+Raspberry
  • 20 ml Tabu Red
  • Tonic Water

GARNITUR
Minzezweig

GLAS
Double Old Fashioned, gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Außer Tonic alle Zutaten mit Würfeleis schütteln, durch ein Sieb auf crushed ice abseihen und mit Tonic auffüllen. Mit einem kleinen Minzezweig dekorieren und einen Trinkhalm dazugeben.


(ROCK ME) AMADEUS

Torsten Spuhn – Modern Masters, Erfurt

ZUTATEN

  • 1 halbes Eiweiß
  • 20 ml Zitronensaft, frisch gepresst
  • 100 ml Tamarindensaft
  • 2 Spritzer The Bitter Truth Orange Bitters
  • 2 Spritzer The Bitter Truth Orange Flower Water
  • 30 ml Mozart Black
  • 30 ml Glenfiddich Caoran Reserve
  • 20 ml Tabu Red

GARNITUR
Orangenspirale
weiße Orchidee

GLAS
Double Old Fashioned, gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Alle Zutaten mit Würfeleis kräftig schütteln, durch ein Sieb auf Eiswürfel abseihen. Mit der Orangenspirale durch eine Flamme abspritzen und diese dazugeben. Mit der Orchidee dekorieren.


PURA SANGRE

Tom Schulze – Onyx, Zürich

ZUTATEN

  • 3 Spritzer The Bitter Truth Jerry Thomas Own Decanter Bitters
  • 50 ml Jim Beam Rye
  • 10 ml Tabu Red
  • Red Rock Ginger Ale

GARNITUR
Orangenzeste

GLAS
Double Old Fashioned, gefrostet

ZUBEREITUNG
Gästeglas

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Das Glas mit Absinth auswaschen, Überschuss abgießen, Eiswürfel hinzugeben und den Whiskey darübergießen. Mit Ginger Ale auffüllen und umrühren. Mit der Zeste abspritzen und diese dazugeben.


RED CLOUD

Nils Boese – Manhattan Bar, Hildesheim

ZUTATEN

  • 1 BL Puderzucker
  • 10 ml Zitronensaft, frisch gepresst
  • 30 ml Orangensaft. frisch gepresst
  • 10 ml De Kuyper Grenadine Sirup
  • 20 ml De Kuyper Red Orange
  • 10 ml Plymouth Gin
  • 30 ml Tabu Red

GARNITUR
Physalis

GLAS
Double Old Fashioned, gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Alle Zutaten auf Eiswürfeln kräftig schütteln, durch ein Sieb abseihen und mit der Physalis garnieren.


SHORT PORT

Andrew Nicholls – door 74 | Andrew Nicholls Cocktails & Bartending, Amsterdam

ZUTATEN

  • 4 Erdbeeren
  • 30 ml Taylor’s Old Tawny 10 yrs. Porto
  • 30 ml Sonnema vodkaHERB
  • 15 ml Tabu Red

GARNITUR
Zitronenzeste

GLAS
Double Old Fashioned, gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Das Glas mit Absinth auswaschen, Überschuss abgießen und zurück in den Froster stellen. Die Erdbeeren halbieren, die restlichen Zutaten darübergießen, auf Eiswürfeln 8-10 Sekunden kräftig schütteln und durch ein Sieb abseihen. Mit der Zeste abspritzen und diese dazugeben.


SWEET BITTERNESS

Nils Boese – Manhattan Bar, Hildesheim

ZUTATEN

  • 2 BL Puderzucker
  • 30 ml Zitronensaft, frisch gepresst
  • 40 ml Luxardo Bitter
  • 20 ml Tabu Red

GARNITUR
Rote Johannisbeeren

GLAS
Double Old Fashioned, gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Alle Zutaten mit Würfeleis lange und kräftig schütteln, durch ein Sieb auf Eiswürfel abseihen und mit Johannisbeeren dekorieren.


THE BIG EASY

Stephan Berg | Alexander Hauck – The Bitter Truth

ZUTATEN

  • 10 ml Ingwersirup
  • 1 BL The Bitter Truth Orange Bitters
  • 15 ml Bols Dry Orange
  • 50 ml Mount Gay Eclipse Rum
  • 5 ml Tabu Red
  • Schweppes Ginger Ale

GARNITUR
Korianderzweig

GLAS
Double Old Fashioned, gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Außer Ginger Ale alle Zutaten mit Würfeleis kräftig schütteln und durch ein Sieb auf Eiswürfel abseihen. Mit Ginger Ale auffüllen, behutsam umrühren und mit dem Korianderzweig dekorieren.


BEACHCOMBER ZOMBIE (REVISITED)

Thomas Jakschas – Rubinrot, Köln

ZUTATEN

  • 10 ml Monin Granatapfelsirup
  • 15 ml Monin Rohrzuckersirup
  • 25 ml Limettensaft, frisch gepresst
  • 25 ml Pink Grapefruitsaft, frisch gepresst
  • 2 Spritzer Angostura Aromatic Bitters
  • 15 ml John D. Taylor’s Velvet Falernum
  • 25 ml Luxardo Maraschino
  • 25 ml Lemon Hart Demerara
  • 25 ml Sea Wynde
  • 25 ml Appleton Estate Extra
  • 25 ml Coruba 18 yrs.
  • 35 ml Don Q Cristal
  • 1 Spritzer Tabu Classic Strong
  • 1 BL Tabu Red

GARNITUR
Ananasschnitz
Maraschinokirsche
Minzezweig

GLAS
Longdrink, gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Alle Zutaten auf Eiswürfeln kräftig schütteln, durch ein Sieb auf trockenes crushed ice abseihen. Mit Früchten und Minze dekorieren und einen Trinkhalm dazugeben.


INTERCONTINENTAL FLIGHT

Roland Hoppenheit – Saphire Bar, Berlin

ZUTATEN

  • 60 ml Cranberrysaft
  • 60 ml Mandarine Napoléon
  • 50 ml Tabu Red
  • Prosecco

GLAS
Longdrink, gefrostet

ZUBEREITUNG
Gästeglas

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Außer Prosecco alle Zutaten auf Würfeleis verrühren und mit Prosecco auffüllen.


JALISCO FIZZ

Stephan Berg | Alexander Hauck – The Bitter Truth

ZUTATEN

  • 1 halbes Eiweiß
  • 20 ml Sahne
  • 20 ml Limettensaft, frisch gepresst
  • 10 ml Vanillesirup
  • 2 Spritzer The Bitter Truth Lemon Bitters
  • 40 ml Tequila Herradura Reposado
  • 10 ml Tabu Red
  • Sodawasser, Siphon

GLAS
Longdrink, gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Außer Soda alle Zutaten mit Würfeleis lange und kräftig schütteln, durch ein Sieb auf Eiswürfel abseihen, mit Soda abspritzen und behutsam umrühren.


MIDWEST SUNSET

Mike Baker – Mixology, Rijswijk

ZUTATEN

  • 6-8 Minzeblätter
  • 5 Himbeeren
  • 10 ml Monin Rohrzucker Sirup
  • 10 ml Chambord Liqueur Royale de France
  • 10 ml Aperol Aperitivo
  • 30 ml Tabu Red
  • Schweppes Ginger Ale

GARNITUR
Minzezweig

GLAS
Longdrink, groß
gefrostet

ZUBEREITUNG
Rührglas, gefrostet
fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Die Himbeeren und Minzeblätter mit einem glatten Stößel behutsam andrücken, dann das Rührglas zu drei Viertel mit crushed ice füllen. Außer Ginger Ale alle Zutaten darübergießen, zehn Sekunden gut verrühren und durch ein Sieb abseihen. Mit crushed ice auffüllen, Ginger Ale dazugeben und nochmals umrühren. Mit einem kleinen Minzezweig dekorieren. Mit einem Trinkhalm servieren.


SCHNEE, DER AUF ZEDERN FÄLLT

Roland Hoppenheit – Saphire Bar, Berlin

ZUTATEN

  • 1 Eigelb
  • 40 ml Sahne
  • 40 ml Limettensaft, frisch gepresst
  • 20 ml Kokossirup
  • 40 ml Ananassaft
  • 50 ml Tabu Red
  • Espresso, kalt

GARNITUR
Honigmelone

GLAS
Longdrink, gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Außer Espresso alle Zutaten auf Eiswürfeln kräftig schütteln, durch ein Sieb abseihen und mit Espresso aufgießen. Mit einem Stück Honigmelone dekorieren.


THE BRAVE

Stephan Berg | Alexander Hauck – The Bitter Truth

ZUTATEN

  • 10 ml D’arbo Holunderblüten Sirup
  • 15 ml Limettensaft, frisch gepresst
  • 60 ml Ocean Spray Cranberrysaft
  • 2 Spritzer The Bitter Truth Old Time Aromatic Bitters
  • 20 ml Tabu Dry
  • 20 ml Tabu Red

GLAS
Longdrink, gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Alle Zutaten mit Würfeleis kräftig schütteln und durch ein Sieb auf Eiswürfel abseihen.


WILDER THYMIAN

Roland Hoppenheit – Saphire Bar, Berlin

ZUTATEN

  • 20 ml Zitronensaft, frisch gepresst
  • 20 ml Limettensaft, frisch gepresst
  • 40 ml Himbeerlikör
  • 20 ml Wódka Wyborowa
  • 50 ml Tabu Red
  • Schweppes Bitter Lemon

GLAS
Longdrink, gefrostet

ZUBEREITUNG
Shaker, fine strain

TIPPS ZUR ZUBEREITUNG

Außer Bitter Lemon alle Zutaten auf Eiswürfeln kräftig schütteln, durch ein Sieb abseihen und mit Bitter Lemon auffüllen.